Projekt Beschreibung

Energieblockaden lösen

Energieblockaden kann man sich wie Steine in einem Bachbett vorstellen. Sie hindern das Wasser daran frei und gleichmäßig durch den Bach oder Fluss zu fließen.

Genauso ist es auch im Körper und in der Aura. Die Steine können alte karmische Verflechtungen, Familiensystem, traumatisierende Erlebnisse, Schocks oder Verletzungen sein. Sie hindern das Qi daran gleichmäßig und ungehindert durch unseren Körper, Geist und Seele zu fließen.

Es ist wichtig, diese Blockaden aufzuspüren und zu lösen bzw. zu transformieren, damit wir wieder ein Gefühl von Ganzheit, Ausgeglichenheit, Eigenständigkeit und Wohlbefinden wahrnehmen können.